nach Aufgabentypen suchen

Aufgabentypen anhand von Beispielen durchstöbern

Browserfenster aktualisieren (F5), um neue Beispiele bei den Aufgabentypen zu sehen

Punkt im Koordinatensystem bestimmen

Beispiel:

Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Gib die Koordinaten des markierten Punkts P im Koordinatensystem an.

Lösung einblenden

Der erste Wert ist der x-Wert.
Diesen kann man auf der waagrechten x-Achse ablesen: 1

Der zweite Wert ist der y-Wert.
Diesen kann man auf der senkrechten y-Achse ablesen: 4

Der gesuchte Punkt ist also P(1|4).

Schnittpunkt der Diagonalen

Beispiel:

Gegeben ist das Viereck mit den Punkten A(1|1), B(6|1), C(7|7) und D(2|7). Zeichne das Viereck in ein Koordinatensystem und bestimme den Diagonalenschnittpunkt S. Gib dann seine Koordinaten ein.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Man zeichnet die vier Punkte A, B, C und D in das Koordinatensystem und verbindet die Punkte in der richtigen Reihenfolge. So entsteht ein Parallelogramm.

Dann muss man eigentlich nur noch die gegenüberliegenden Punkte A und C sowie B und D jeweils mit einer Geraden verbinden.

Jetzt können wir die Koordinaten des Schnittpunkts der beiden Geraden ablesen: S(4|4)

4. Punkt eines Parallelogramms

Beispiel:

Gegeben sind die Punkte A(2|2), B(7|0) und C(6|2). Zeichne die drei Punkte in ein Koordinatensystem und ergänze sie um einen Punkt D, so dass ein Parallelogramm ABCD entsteht.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Wenn ABCD ein Parallelogramm sein soll, muss ja die Seite AD parallel zu BC sein. Deswegen zeichnen wir eine Parallele zu BC durch A ein (blau), auf der D somit liegen muss. Aus dem selben Grund zeichnen wir eine Parallele zu AB durch C ein. Der einzige gemeinsame Punkt dieser beiden (blauen) Parallelen, ihr Schnittpunkt, muss somit D sein, weil dieser ja auf beiden Parallelen liegen musss.

Jetzt können wir dessen Koordinaten ablesen: D(1|4)

Punkt auf Geraden finden

Beispiel:

Gegeben sind die Punkte A(1|2) und B(5|4). Zeichne die beiden Punkte in ein Koordinatensystem ein und bestimme die x-Koordinate des Punkts C(?|6) so, dass C auf der Geraden durch A und B liegt.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Man zeichnet einfach A und B in ein Koordinatensystem und verbindet die beiden Punkte zu einer Geraden.

Jetzt muss man eben den Punkt auf dieser Geraden suchen, der als y-Wert 6 hat.

Es muss also C(9|6) gelten.

Dreieck spiegeln

Beispiel:

Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Das Dreieck ABC mit den Punkten A(2|1), B(6|1) und C(4|3) soll an der in rot gezeichneten Parallelen zur y-Achse durch den Punkt P(6|0) gespiegelt werden.

Zeichne das Dreieck und die Spiegelachse in ein Koordinatensystem ein und konstruiere die Spiegelpunkte des Dreiecks.

Lösung einblenden

Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Wir zeichnen also erstmal die drei gegebenen Punkte A, B und C ein und verbinden sie zu einem Dreieck (in blauer Farbe). Dann zeichnen wir die Spiegelachse (rot) ein.

Um die Punkte an der (roten) Achse spiegeln zu können, zeichnen wir Hilfslinien (blau gestrichelt) durch die Punkte ein, die orthogonal zur Spiegelachse sind. Die Spiegelpunkte liegen dann auf diesen Hilfslinien mit jeweils dem gleichen Abstand zur Spiegelachse wie der ursprüngliche Punkt.

Jetzt können wir die Koordinaten der drei Bildpunkte ablesen:
A'(10|1), B'(6|1), C'(8|3)

Punkt auf Orthogonalen finden

Beispiel:

Gegeben sind die Punkte A(1|5) und B(7|3). Zeichne die beiden Punkte in ein Koordinatensystem ein und bestimme die x-Koordinate des Punkts C(?|6) so, dass die Strecke BC orthogonal zur Strecke AB ist.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Man zeichnet einfach A und B in ein Koordinatensystem und verbindet die beiden Punkte zu einer Geraden.

Wenn die Strecke BC orthogonal zur Strecke AB sein soll, muss der Punkt C auf einer zu AB orthogonalen Geraden durch den Punkt B liegen. Diese Orthogonale zeichnen wir ein. Jetzt muss man nur noch den Punkt auf dieser Orthogonalen suchen, der als y-Wert 6 hat.

Es muss also C(8|6) gelten.

Kreis zeichnen und Radius messen

Beispiel:

Zeichne einen Kreis mit Mittelpunkt M(4.5|4.5), der durch den Punkt A(3|6) geht, in eine Koordinatensystem. Miss dann den Radius dieses Kreises.

Runde dein Ergebnis auf mindestens eine Stelle nach dem Komma.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Man zeichnet zuerst die beiden Punkte M und A in ein Koordinatensystem ein. Jetzt kann man den Zirkel auf den Abstand zwischen den beiden Punkten einstellen und damit den Kreis zeichnen. Ab einfachsten lässt sich jetzt der Radius ablesen, wenn man einfach horizontal vom Mittelpunkt nach rechts geht:

r ≈ 2.12

Punkt auf Kreis finden

Beispiel:

Zeichne einen Kreis mit Mittelpunkt M(2|3) und Radius r = 2 cm in ein Koordinatensystem.

Finde nun einen Punkt auf diesem Kreisbogen, der den y-Wert 3.5 hat.

Runde dein Ergebnis auf mindestens eine Stelle nach dem Komma.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Man zeichnet zuerst den Mittelpunkt in ein Koordinatensystem ein, wählt am Zirkel den Radius r = 2 cm und zeichnet den Kreis.

Jetzt kann auf man der waagrechten Linie bei y = 3.5 ablesen, welche Punkte des Kreises den y-Wert 3.5 haben.

Das Ergebnis sind somit die Punkte P(0.06|3.5) und Q(3.94|3.5) möglich.

Dreieck an einem Punkt spiegeln

Beispiel:

Das Dreieck ABC mit den Punkten A(2|2), B(7|2) und C(3|5) soll am Punkt Z(6|4) gespiegelt werden. Zeichne das Dreieck in ein Koordinatensystem ein und konstruiere die Spiegelpunkte des Dreiecks.

Lösung einblenden
Du hast entweder einen veralteten Browser oder Javascript ausgeschaltet. Deswegen kannst du leider das Schaubild nicht sehen :(

Wir zeichnen also erstmal die drei gegebenen Punkte A, B und C ein und verbinden sie zu einem Dreieck (in blauer Farbe). Dann zeichnen wir das Spiegelzentrum Z(6|4) (rot) ein.

Um die Dreieckspunkte an diesem Spiegelzentrum spiegeln zu können, zeichnen wir Hilfsgeraden (blau gestrichelt) immer jeweils durch den Dreickspunkt und das Spiegelzentrum ein. Die Spiegelpunkte liegen dann auf diesen Hilfsgeraden mit jeweils dem gleichen Abstand zum Spiegelzentrum wie der ursprüngliche Punkt.

Jetzt können wir die Koordinaten der drei Bildpunkte ablesen:
A'(10|6), B'(5|6), C'(9|3)